Schlagwort-Archive: FAZ Business School

Aus für die FAZ Business School

Die vor mehr als einem Jahr gegründete FAZ Business School (FABS) gibt es nicht mehr. Sie heißt jetzt FAZ Executive School und bietet vor allem Seminare an. Gleichzeitig gab FAZ-Geschäftsführer und Initiator der FAZ Business School, Tobias Trevisan, sein Ausscheiden aus der FAZ Verlagsgruppe im August 2015 bekannt.

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FAZ Business School: Ein Verriss und ein Dementi

Vor mehr als einem Jahr wurde die FAZ Business School (FABS) gegründet. Noch immer gibt es kein überzeugendes Konzept. Das will FABS-Geschäftsführer Josef Krieg erst im Juni vorstellen. Vorher sage er nichts dazu. Nun hat er es doch getan und zwar gegenüber Christine Demmer. Was die Journalistin in ihrem Artikel in der „Personalwirtschaft“ schreibt, ist wenig schmeichelhaft, laut Aussage von Krieg jedoch durch und durch falsch.

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

FAZ: Millionen-Ziele mit Managerweiterbildung

Im März 2012 gründete die FAZ die Frankfurter Allgemeine Business School (FABS). So richtig überzeugend war das Konzept nicht und seitdem hat sich wohl auch nicht viel getan. Seit Sommer 2012 suchte man einen neuen Geschäftsführer. Nun gibt es ab März eine Doppelspitze und neue Weiterbildungsangebote. FAZ-Geschäftsführer Tobias Trevisan hat dabei ambitionierte Ziele. Künftig soll ein Drittel der Einnahmen der Verlagsgruppe aus der Weiterbildung kommen. Das wären mehr als 90 Millionen Euro.

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

FAZ Business School: Die schwierige Suche nach der Wahrheit

Es bleibt weiter undurchsichtig, wie die Beziehungen zwischen dem wegen des Verdachts der Untreue geschassten Ex-Präsidenten der EBS, Christopher Jahns, und der FAZ waren. Während Jahns neuer Sprecher behauptet, dass Jahns im Mai 2011 einen Beratervertrag für die geplante Frankfurter Allgemeine Business School (FABS) hatte, will der Geschäftsführer der neuen Business School, Josef Krieg, davon nichts gewusst haben und verstrickt sich in Widersprüche. Und Tobias Trevisan, Sprecher der FAZ-Geschäftsführung und bis Ende 2011 Aufsichtsrat der EBS, verliert die Contenance.

Veröffentlicht unter News, Ticker | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

FAZ gründet Business School

Die FAZ hat klammheimlich eine Business School gegründet. Geschäftsführer ist Josef Krieg, bisher Leiter Neue Geschäftsfelder. Er berichtet direkt an FAZ-Geschäftsführer Tobias Trevisan, der bis Ende 2011 im Aufsichtsrat der EBS Universität für Wirtschaft und Recht saß. Die passenden Domains dazu hatte sich bereits im Mai 2011 der geschasste Ex-Präsident der EBS, Christopher Jahns, gesichert.

Veröffentlicht unter News, Ticker | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare