Wolfgang Jenewein

Professor Dr. Wolfgang Jenewein, Direktor Executive MBA HSG sowie Direktor der Forschungsstelle für Customer Insight der Universität St.Gallen

“Bärbel Schwertfeger ist eine grosse Kapazität und versierte Expertin im Bereich der Management-Weiterbildung. Durch ihre differenzierten Beiträge und ihre zielgenauen Analysen bereichert sie die MBA-Welt seit vielen Jahren und trägt dadurch erheblich zur Transparenz in einem komplexer werdenden Umfeld bei. Ihr innovativer Blog ist eine gelungene Ergänzung in der MBA-Berichterstattung und ein grossartiger Service für Anbieter und  Suchende auf dem MBA Markt.”

Wolfgang Jenewein promovierte an der Universität St. Gallen und wurde dort habilitiert. Er war Ordinarius für Personalführung und Weiterbildung an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen und akademischer Direktor der International Academy der RWTH Aachen. Seit 2011 ist er Ordinarius an der Universität St. Gallen. Wolfgang Jenewein ist akademischer Direktor des Executive MBA HSG, sowie Direktor der Forschungsstelle für Customer Insight (FCI-HSG).

In seiner Forschung und Lehre beschäftigt sich Wolfgang Jenewein vor allem mit transaktionaler und transformationaler Führung, der Führung bei Veränderungsprozessen sowie von Hochleistungsteams. Hier hat er unter anderem mit dem Alinghi-Segelteam, der Deutschen Fußball Nationalmannschaft oder den Bundesligavereinen des VfB-Stuttgart, Hertha BSC Berlin und Schalke 04 gearbeitet.

Wolfgang Jenewein lehrt Leadership und Entrepreneurship an der Universität St.Gallen sowie der RWTH Aachen. Er erhielt bereits mehrere „Best Teacher Awards“, so beispielsweise als bester Dozent im Executive MBA für Technologiemanagement der RWTH Aachen, als bester Hauptdozent des Executive MBA Programms der Universität St. Gallen sowie als “Best Teacher” im Diplomprogramm für Technologiemanager.

Zudem hat er diverse Forschungs- und Beratungsprojekte auf Vorstandsebene mit diversen Grosskonzernen geleitet.